Grimms Tierleben

Naturmuseum
27.10.2018-17.2.2019

Rorschacher Strasse 263
9016 St. Gallen

www.naturmuseumsg.ch

Di-So 10-17 Uhr

In der inter­akti­ven Aus­stel­lung lässt sich nicht nur Märchen­haftes, sondern auch Wissen­schaft­liches zu Wolf, Fuchs, Rabe und Maus erfahren, ergänzt um Wild­tier­auf­nahmen des St.Galler Foto­grafen Hans Oettli.

Bild
Grimms Tierleben :: Ausstellung
  • Mini-Map mit Marker
Ausgerüstet mit einem Zauberstab streifen die Besucher durch den Märchenwald und entlocken zehn Tieren aus den Märchen der Gebrüder Jacob und Wilhelm Grimm eigene Worte. Kleine Besucherinnen und Besucher können sich im Hexenhaus in Märchenfiguren verwandeln oder mit dem Zauberspiegel den Märchen-Parcours erkunden.

In der interaktiven Ausstellung lässt sich aber nicht nur Märchenhaftes, sondern auch Wissenschaftliches zu Wolf, Fuchs, Rabe und Maus erfahren. Ergänzend sind Wildtieraufnahmen des St.Galler Fotografen Hans Oettli und zwei Märchen-Hörstationen zu entdecken.